Kandidatinnen


Andrea Böhm

Geburtstag: 10. Juli 1996

Wohnort: Wörrstadt

Beruf: Bachelor of Education - Biologie, Geographie / Masterstudiengang Education

Andrea Böhm

Aufgewachsen im elterlichen Familienweingut, gehörte Wein von Anfang an zum Leben von Andrea Böhm dazu. Hautnah konnte sie erleben, wie das Thema Wein Menschen auf ganz vielfältige Weise verbindet.

„Besonders schätze ich die Zusammenarbeit mit mehreren Generationen, wo Tradition und Erfahrung auf Innovation und neue Trends treffen“, sagt die 25-Jährige. Mit dem Motto „Riesling rocks“ gibt sie ein ganz klares Statement für ihre Lieblingsweinsorte ab, ist aber genauso von historischen Rebsorten wie Grüner Adelfränkisch angetan. Wichtig ist ihr dabei besonders, dass jahrhundertealte, klimaerprobte Rebsorten heute wieder neu entdeckt und als Kulturgut vor dem Aussterben bewahrt werden. Neben ihrem Lehramtsstudium unterstützt die Wörrstädterin, die sich selbst als sehr engagiert und zielstrebig beschreibt, den familieneigenen Betrieb. Im Rahmen ihrer ehrenamtlichen Jugendarbeit betreut sie seit einigen Jahren ein Zeltlager. Auch wenn sie nach Abschluss ihres Studiums im Lehramt arbeiten möchte, wird Wein immer ein Teil ihres Lebens bleiben. Mit Handball und Fitness ist sie gern sportlich unterwegs, fotografiert und lernt Klavier. „Am liebsten möchte ich jedes Land der Welt einmal besuchen“, erzählt Andrea Böhm, die auch Kochen und Backen zu ihren Hobbies zählt. Gern verbringt sie viel Zeit mit ihrer Familie und Freunden, die sie nicht nur für ihre Kreativität und Zuverlässigkeit, sondern auch für ihr Organisationstalent sehr schätzen. „Mut steht am Anfang, Glück am Ende“, so lautet das Lebensmotto der amtierenden Gebietsweinprinzessin, die nun die Krone der Deutschen Weinkönigin anstrebt.

In diesem „innovativen und hochprofessionellen Amt“ möchte sie sich als Botschafterin für den deutschen Weinbau auf nationaler und internationaler Ebene stark machen und dabei insbesondere die Einzigartigkeit des Winzerhandwerks noch mehr ins Bewusstsein der Menschen rücken.

Video: Die Kandidatin im Porträt

Zurück zur Übersichtsseite