Kandidatinnen


Ahr

Linda Trarbach

„Wie ein Puzzle entwickelte sich aus vielen prägenden Begegnungen und Erfahrungen meine Leidenschaft für den Wein“, erzählt Linda Trarbach.

weiterlesen
Baden

Sina Erdrich

„Wenn ich mich für etwas interessiere, kann ich andere sehr gut mitreißen und für das Thema begeistern“, erzählt Sina Erdrich, die als Kind von Nebenerwerbswinzern schon früh mit der Arbeit im Weinberg vertraut war.

weiterlesen
Hessische Bergstraße

Heike Knapp

„Wein ist für mich nicht nur Passion und Genuss, sondern auch ein wertvolles Kulturgut, das weitergetragen und erhalten werden muss“, sagt Heike Knapp.

weiterlesen
Mittelrhein

Marie Dillenburger

„Der Grundstein für meine Weinbegeisterung ist bereits bei meiner Taufe mit einem kleinen Tropfen eines edelsüßen Weines gelegt worden“, erzählt Marie Dillenburger, für die sich mit der Wahl zur Mittelrhein-Weinkönigin im November 2019 ein Kindheitstraum erfüllte.

weiterlesen
Mosel

Marie Jostock

„Wein und Sport sind zwei große und wichtige Teile meines Lebens“, sagt Marie Jostock. Schon als Kind war die „Moselanerin mit Leib und Seele“ in den Weinbergen der Großeltern unterwegs.

weiterlesen
Nahe

Laura Tullius

Die Leidenschaft für Wein wurde Laura Tullius, die in einer Winzerfamilie aufgewachsen ist, schon in die Wiege gelegt.

weiterlesen
Pfalz

Saskia Teucke

„Als ich 2016 zur Weisenheimer Weinprinzessin gewählt wurde, war es wie ein Sprung ins kalte Wasser“, berichtet Saskia Teucke über ihre Erfahrungen auf dem royalen Weinparkett.

weiterlesen
Rheingau

Valerie Louise Gorgus

„Jeder Tag bringt neue Herausforderungen mit, die alle mit viel Ehrgeiz und positiver Energie bewältigt werden können“, sagt Valerie Gorgus. Aus dieser Einstellung ziehe sie immer wieder aufs Neue ihre Motivation, erzählt die 22-Jährige.

weiterlesen
Rheinhessen

Andrea Böhm

Aufgewachsen im elterlichen Familienweingut, gehörte Wein von Anfang an zum Leben von Andrea Böhm dazu. Hautnah konnte sie erleben, wie das Thema Wein Menschen auf ganz vielfältige Weise verbindet.

weiterlesen
Saale-Unstrut

Annemarie Triebe

„Meine Leidenschaft für den Wein begann mit dem Aufbau des elterlichen Weinguts“, erzählt Annemarie Triebe. Dort bekam sie von klein auf Einblick in die Arbeiten im Weinberg, Keller und Vertrieb, so dass ihr Berufswunsch, Winzerin zu werden, schon frühzeitig feststand.

weiterlesen
Württemberg

Henrike Maria Heinicke

„Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg“ – dieses Sprichwort ist für Henrike Heinicke längst schon persönliche Erfahrung geworden. „Alles, was ich mir vorgenommen habe, konnte ich bisher auch erreichen“, erzählt die sprach- und sportbegeisterte 24-Jährige.

weiterlesen