Kandidatinnen


Anna Göhring

Rheinhessen

Anna Göhring

Geburtstag: *18.07.1994

Wohnort: Mölsheim

Beruf: Bankkauffrau, Studentin der internationalen Weinwirtschaft in Geisenheim

„Noch einmal nach Australien reisen, den Farmer Bill besuchen, und diesmal die Ostküste Australiens entdecken.“ Diesen Wunsch würde sich Anna Göhring gerne erfüllen.

Teamgeist zählt Anna zu ihren besonderen Stärken, „genau wie meine Begeisterungsfähigkeit und das Talent, auch andere mit meiner Begeisterung anzustecken“, erklärt sie. Ihre Leidenschaft für Wein vermutet die Winzertochter als „genetisch bedingt“. Richtig bewusst wurde ihr diese Vorliebe jedoch beim Kellnern in der eigenen Gutsschänke, als sie mehr und mehr in die Weinberatung hineinwuchs. Wein ist für Anna viel positive Energie und Lebensfreude – und ein guter Grund, um mit Familie und Freunden zusammenzukommen. Für den deutschen Wein wünscht sie sich, dass „die deutschen Erzeugnisse mehr in den Fokus der Konsumenten rücken. Wir sollten stolz auf unsere ausgezeichneten Weine sein und den Kauf der eigenen Weine im Inland klar präferieren.“ Im Ausland möchte Anna für die deutschen Weinbauregionen werben, denn auch der Weintourismus ist ihrer Auffassung nach nicht zu unterschätzen. Wenn die Rheinhessin die Krone für sich gewinnt, sieht sie das Amt als besondere Herausforderung an. Verbinden möchte sie als Deutsche Weinkönigin die Dinge, die sie bereits beherrscht, mit den neuen Erfahrungen, denen sie erwartungsvoll entgegensieht.