Kandidatinnen


Laura Gerhardt

Mosel

Laura Gerhardt

Geburtstag: *26.11.1998

Wohnort: Traben-Trabach

Beruf: Studentin der internationalen Weinwirtschaft an der Universität in Geisenheim

Poffertjes mit frischen Erdbeeren und Puderzucker stehen für Laura Gerhardt auf der Liste ihrer Lieblingsgerichte ganz weit oben, denn ihre Mutter ist Niederländerin.

Grundsätzlich führen sie süße Desserts mit passenden Auslesen und Eisweinen in Versuchung. Laura ist ein Familienmensch, und genau wie Eltern und Schwester interessierte sie sich von Kindesbeinen an für Wein. Königinnen und Königspaare faszinieren Laura ebenfalls seit ihrer Kindheit. Queen Elizabeth beeindruckt sie damit, dass sie auch noch im Alter von 90 Jahren selbstbewusst in der Öffentlichkeit auftritt. Als Gebietsweinkönigin hatte Laura Gelegenheit, das niederländische Königspaar Willem Alexander und Maxima einmal persönlich zu treffen und sich mit ihnen in ihrer zweiten Muttersprache zu unterhalten. „Damit wurde ein kleiner Traum für mich wahr“, erzählt sie.

Darüber hinaus ist sie sehr stolz darauf, ihren großen Traum bereits zu leben, denn: „Ich studiere genau das, was mich interessiert und habe an der Universität viele ‘gleichgesinnte Weinverrückte‘ gefunden.“ Durch ihr Studium ist sie offener für die Vielfalt deutscher Weintypen geworden. Dennoch zählt sie einen Riesling Kabinett von der Mosel als Alleskönner zu ihren Lieblingen. Wein ist für Laura „das vermutlich älteste und mit Abstand edelste Genussmittel der Welt, das Potenzial hat, Kulturerbe zu werden.“