Kandidatinnen


Kathrin Hegner

Mosel

Kathrin Hegner

Geburtstag: *13.09.1993

Wohnort: Waldrach

Beruf: Staatlich examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin, Studentin der Pflegeexpertise (B.Sc.)

Kathrin Hegner ist in Waldrach zwischen Ruwer und Mosel aufgewachsen – im restaurierten alten Kelterhaus ihrer Großmutter, die einmal ein Weingut hatte.

Familie und Freundeskreis sind für Kathrin der Dreh- und Angelpunkt in ihrem Leben. Natürlich wird Wein und Genuss groß geschrieben, wenn man quasi zwischen Rebzeilen aufwächst. Sie engagiert sich ehrenamtlich im Ruwer Riesling e.V., der unter anderem Veranstaltungen rund um den örtlichen Wein organisiert. Deutscher Wein ist für sie „der Ausdruck eines offenen, innovativen und vielseitigen Weinlands.“ In der Mittelstufe machte sie das geforderte Sozialpraktikum im Krankenhaus und stellte fest, dass ihr diese Arbeit mehr zurückgab als ursprünglich erwartet. Nach ihrer Ausbildung zur staatlich examinierten Gesundheits- und Krankenpflegerin startete sie das Studium der Pflegeexpertise.

So richtig entspannen kann Kathrin beim Nähen: „Ich nähe alles selbst, das ist für mich wie Yoga.“ Vom Dirndl über Trachten bis hin zum Abendkleid ist alles dabei. Kathrin ist eine wahre Sportskanone: Schwimmen, Rudern, Radfahren, Turnen, Volleyball, Fußball und Laufen gehören zu ihren Freizeitaktivitäten. Ein großes Ziel, das viel Durchhaltevermögen fordert, hat sie außerdem. Sie möchte gerne den Marathon in New York mitlaufen, und zwar über die volle Distanz.

Zum Video-Portrait des SWR