2015/2016

Weinkönigin 

Weinkönigin Josefine Schlumberger

"Es unbeschreiblich, mir fehlen einfach die Worte", sagte die frisch gekürte Weinmajestät Josefine Schlumberger unmittelbar nach ihrer Wahl zur 67. Deutschen Weinkönigin überwältigt. Die mit 21 Jahren jüngste im Feld bewies im Finale der besten sechs Kandidatinnen Esprit und Cleverness, blieb nach außen erstaunlich locker, wirkte souverän und schien ihre Auftritte zu genießen.

weiterlesen

Weinprinzessin 

Weinprinzessin Caroline Guthier

„Völlig überwältigt“ nahm Caroline Guthier aus Heppenheim die Prinzessinnenkrone entgegen. „Ich bin noch fassungslos und freue mich einfach nur auf das was kommt!" kommentierte die 24jährige, die seit dem Abschluss ihres Studiums für Weinbau und Oenologie als Angestellte im Verkauf und Vertrieb der Bergsträßer Winzer eG arbeitet.

weiterlesen

Weinprinzessin 

Weinprinzessin Katharina Fladung

„Für mich zählt die Prinzessinnenkrone genauso viel wie die der Weinkönigin“, sagte Katharina Fladung voller Vorfreude auf ihr neues Amt. Unter dem lautstarken Jubel der Fans ließ sich die 23järige Rheingauerin nach der Finalentscheidung von ihrer Vorgängerin Judith Dorst nur zu gerne die Prinzessinnenkrone aufsetzen.

weiterlesen