Kandidatinnen


Ahr

Theresa Ulrich

Durch die Mitarbeit im Weingut des Onkels und im Service eines Winzerhofs spielte der Wein früh eine zentrale Rolle für Theresa Ulrich. Deutscher Wein sei „Heimat in Flaschen und Gläsern“, sagt sie. weiterlesen

Baden

Magdalena Malin

Magdalena Malin kam als Kind durch einen Verwandten schon früh mit dem Weinbau in Berührung. „Ich wurde häufig in die Reben und auf Weinfeste mitgenommen“, erzählt sie. weiterlesen

Franken

Silena Werner

„Ich habe mich einfach in den Wein verliebt“ antwortet Silena Werner auf die häufig gestellte Frage nach ihrem Bezug zum Wein. weiterlesen

Hessische Bergstraße

Charlotte Freiberger

Charlotte Freiberger findet, dass deutscher Wein „weltweit der vielfältigste“ ist. Das Amt der Deutschen Weinkönigin wäre für sie „mit einer aufregenden Zeit verbunden“. weiterlesen

Mittelrhein

Daniela Simon (geb. Schwager)

Die Vielseitigkeit der Weinwelt hat Daniela Simon schon seit jeher fasziniert, und so begann sie bereits mit 14 Jahren nebenher bei einer Weinimportfirma zu arbeiten. weiterlesen

Mosel

Lisa Schmitt

Schon seit über 200 Jahren betreibt die Familie von Lisa Schmitt in Leiwen an der Mosel Weinbau, das hat die 22jährige selbst schon für eine Facharbeit recherchiert. weiterlesen

Nahe

Katharina Staab

„Nirgendwo sonst auf der Welt sind Klima, Boden, Jahrgang und Handschrift des Winzers so deutlich schmeckbar wie bei den deutschen Weinen“, ist Katharina Staab überzeugt. weiterlesen

Pfalz

Anastasia Kronauer

Für die Pfälzerin Anastasia Kronauer deckt deutscher Wein „das komplette Spektrum an Geschmäckern ab und überrascht immer wieder mit neuen Kreationen“. weiterlesen

Rheingau

Stephanie Kopietz

„Wein ist die Krönung eines schönen Tages, wunderbarer Ereignisse und eines erfüllten Lebens“, deutscher Wein sei ein „unverzichtbares Kulturgut“, sagt Stephanie Kopietz aus dem Rheingau. weiterlesen

Rheinhessen

Laura Lahm

„Wein ist für mich Liebe auf den zweiten Blick“, gibt Laura Lahm aus Ensheim in Rheinhessen unumwunden zu. weiterlesen

Saale-Unstrut

Jenny Meinhardt

Seit Kindheitstagen ist Jenny Meinhardt in ihrer Heimat fest verwurzelt. Schon in der Schulzeit führten sie viele Fahrrad- und Wandertouren in die heimischen Weinberge, später genoss sie die Weinfeste der Region. weiterlesen

Sachsen

Friederike Wachtel

Für Friederike Wachtel ist Deutscher Wein „Vielfalt, Leidenschaft und ganz viel fleißige Handarbeit“. weiterlesen

Württemberg

Andrea Ritz

Andrea Ritz schätzt deutschen Wein als „vielfältig und abwechslungsreich, ein Stück Heimat und Kulturgut zugleich“. weiterlesen